Sehr geehrte Damen und Herren,

die Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Marzillier, Dr. Meier & Dr. Guntner möchte Sie informieren, dass der Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt vom 22. bis 24. Juni 2016 in der Republik Bulgarien einen Staatsbesuch gemacht haben.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte diesen Artikel:

Bundespräsident Gauck auf Staatsbesuch in Bulgarien

Vom 22.-24. Juni 2016 werden Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniela Schadt zu einem Staatsbesuch nach Bulgarien reisen. Der Besuch steht im Zeichen der guten bilateralen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Bulgarien.

Während seines Aufenthalts in Sofia wird Bundespräsident Gauck u.a. zu politischen Gesprächen mit Staatspräsident Rosen Plevneliev, mit Ministerpräsident Boyko Borisov und mit der Präsidentin der Volksversammlung Tsetska Tsacheva zusammentreffen.

Des Weiteren ist eine Begegnung mit Studierenden und Schülern geplant, bei der es um die Erwartungen der Jugend an die Europäische Union gehen soll sowie eine Diskussionsveranstaltung zum Thema Aufarbeitung der kommunistischen Vergangenheit.

Ein weiterer Schwerpunkt seines Aufenthalts sind die intensiven Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Bulgarien. Der Bundespräsident wird sich mit Wirtschaftsvertretern austauschen und das von der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer organisierte Wirtschaftsforum zum Thema „Industrie 4.0“ eröffnen.

Ein Ausflug zum Rila-Kloster bildet den kulturellen Höhepunkt des Besuchs.

Quelle: http://www.sofia.diplo.de/Vertretung/sofia/de/03/Bundespr_C3_A4sidentGauckinBGR.html

Über die Veranstaltung

22-Jun-2016
Sofia, Bulgarien

Standorte/ Kooperationspartner

Sofia
  • in Kooperation mit "Tasheva & Partners"
Sofia
  • in Kooperation mit RA Dr. Deyan Dounavski